Die Physio/Chiropraktikerin kommt – ohoh!

Heute hatten Lennox und ich einen Termin bei der Physiotherapeutin/Chiropraktikerin. Ich war schon ziemlich aufgeregt, weil bei so einem Termin ja doch wieder ganz neue Probleme auftauchen und angegangen werden, als man es beim Training oder dem Tierarzt würde. Ich spalte die Beobachtungen mal in negative und positive und starte mit dem, was der Chiropraktikerin…

Vom gemütlichen Ausritt zum grauenvollen Horrortrip.

Da ich heute eh nicht viel machen wollte, kam die Frage einer Stallfreundin, ob ich mit ausreiten gehen wollen würde, ganz gelegen. Ich war erst ganz spektisch, weil ich meinen Bub ja kenne. Nass-kaltes Wetter, nicht ablongiert, fängt bald an zu regnen. Eher nicht sein Traumwetter, aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Der Ausritt…

Die Pferdeliebe meines Lebens

Man sagt, es gibt im Leben eines jeden Reiters dieses eine Pferd. Dieses Pferd, das einem beibringt, anders zu denken. Andere Lösungswege zu finden. Dieses Pferd, das einen zur Weißglut bringt, weil man nicht mehr weiter weiß. Dieses Pferd, das einen dazu bringt, alles Gelernte wieder über Bord zu werfen und von 0 anzufangen. Dieses…

Gut Ding will Weile haben.

Zwischen diesen Bilder liegt mehr als ein Jahr – ein Kommentar einer Zuschauerin unter dem Video von August 2015, hat mich zu diesem Vergleichsbild gebracht. Zwischen diesen Bildern liegt nicht nur eine lange Zeit, sondern eine Reise. Dazwischen liegt Lennox‘ Kolik, die Spat-Diagnose, der neue Sattel und das Kennenlernen einer sehr wichtigen Person – meiner…

Winterarbeit – mein persönlicher Albtraum.

Wie Ihr ja mittlerweile wisst, haben Lennox und ich beide so unsere Wehwehchen, mit denen wir leben müssen. Im Hochsommer wie im tiefsten Winter plagt uns dazu noch ein weiteres Problem: unsere Lungen. Ich selbst habe seit meiner Geburt Asthma, ausgelöst durch diverse Allergien wie zum Beispiel Hausstaub-, Gräser-, Pollen-, Tierhaar-, Milben-, Sonnen-, diverse Lebensmittelallergien…

Laufen lassen? Keine Option mehr für uns.

Heute möchte ich euch erklären, warum ich Lennox nicht mehr in der Reithalle frei laufen lasse und warum er bei mir an der Longe bocken darf. Das Titelbild dieses Blogeintrags ist kein entspannter Lennox, sondern ein Lennox, der sein rechtes Hinterbein entlastet. Er hat es nämlich – wie so oft – wieder übertrieben. Seit ich…

Lennox – ein Verlasspferd?

Für mich lautet die Antwort auf diese Frage: Ja, das wird er immer mehr für mich. Ein „Verlasspferd“ ist für mich kein Pferd, das in jeder erdenklichen Situation cool bleibt und sich an nichts stört, nein, absolut nicht. Meine Definition von „Verlasspferd“ ist eher die, welche das Wort selbst schon im Namen trägt. Ich kann…

Unsere neue Trense! #ichreiteohnesperrriemen

Ich habe heute meine langersehnte Trense (https://www.bridlesandreins.com/collections/bridles/products/royal-fancy-raised-bridle-with-reins) geliefert bekommen! Natürlich musste sie gleich mit in den Stall und ausprobiert werden. Was mir beim Auspacken direkt positiv auffiel, war, dass alles wirklich toll verarbeitet war. Ich hatte ja die Angst, dass vielleicht bei den weißen Nähten irgendwo unterwünschte Kurven drin sind, was man dann ja auf…

14.01 – Er überwältigt mich immer wieder. 

Heute habe ich mich wieder auf meinen Buben geschwungen, nachdem ich natürlich etwas Arbeit an der Hand vom Boden aus mit ihm gemacht habe. Mittlerweile longiere ich ihn davor nicht mehr, solange es nicht unbedingt nötig ist, da ich nicht unnötig Kondition aufbauen will, die ich dann nie wieder los bekomme. Natürlich ist Kondition nichts…

Traumjob Youtuber.

Ich stecke all mein Herzblut in die Videos von und mit Lennox, habe Leidenschaft entfachen lassen für dieses Medium und versinke öfter darin, als mir lieb ist. Oft sitze ich mehrere Stunden vor dem Rechner und schneide Videos, ärgere mich, weil Dinge nicht funktionieren, wie ich es möchte, beiße mich letztendlich aber jedes Mal bis…

Das Jahr 2016 in Worten.

Das Jahr 2016 war für uns, wie 2015, ein Jahr der Höhen und Tiefen. Das ist es wohl bei jedem Menschen und auch bei jedem Reiter-Pferd-Paar, aber bei uns waren die Tiefen besonders tief, und die Höhen besonders hoch.. Begonnen hat das Jahr sogesehen mit der Zahnbehandlung. Die Tierärztin, die davor Lennox‘ Zähne gemacht hatte,…

ESKADRON/SCHABRACKEN-SUCHT?

Gestern war wieder einer dieser Tage. Ich habe zugeschlagen. Bei einer „neuen“ (kann man nach so langer Zeit überhaupt noch von neu reden? Oder ist’s schon wieder out?) Kollektion von Eskadron. Ich muss gestehen, dass ich diesmal einfach nicht widerstehen konnte. Mittlerweile habe ich nun schon ganze 5 Schabracken! Ich glaube, das artet aus!! Schabracke…